Leben in Regensburg

Regensburg ist nicht nur eine schöne mittelalterliche Stadt mit verwinkelten Gassen, alten Häusern und einladenden Plätzen, sondern auch ein kulturelles Zentrum: eine Universität mit pulsierendem Leben, eine Stadt mit vielfältigen musikalischen Angeboten.
Nicht ohne Grund wird Regensburg auch als „heimliche Hauptstadt” des Jazz in Bayern bezeichnet. Das bayerische Jazzinstitut hat hier seinen Sitz, ebenso der größte Jazzclub Deutschlands. Internationale Jazzgrößen wie etwa Miles Davis, Mike Stern, Joe Zawinul, Maceo Parker, Cedar Walton, Trilok Gurtu, um nur einige Namen zu nennen, waren bisher Gast in der Donaustadt.
Alljährlich findet hier auch das weit über die Grenzen Deutschlands bekannte Bayerische Jazzweekend statt, das Amateur- und Profimusikern aus der deutschsprachigen Szene ein einmaliges musikalisches Forum bietet.

Aber nicht nur in Sachen Jazz tut sich was, auch die Pop- und Rockszene hat neben der „Alten Mälzerei” viele Veranstaltungsorte mit internationalen Top Acts. Hier zu leben und zu lernen macht Spaß.

UPCOMING EVENTS
02.06.2018 bis 03.06.2018 ab 10.00 Uhr
WOCHENENDSEMINAR MUSIKTHEORIE UND GEHÖRBILDUNG zur Vorbereitung auf die Aufnahmeprüfung
>>> mehr

09.06.2018 bis 12.06.2018
A cappella camp 2018
>>> mehr

25.06.2018 9.00 Uhr
AUFNAHMEPRÜFUNG AM MUSIC COLLEGE
>>> mehr

Newsletter | Facebook | IMPRESSUM | © music academy Regensburg