Veranstaltungarchiv - im Detail

12.07.2012 20.00
ABSCHLUSSKONZERT DES MUSIC COLLEGE - AUSGEBUCHT- AUSGEBUCHT- AUSGEBUCHT-
Da das Konzert regelmäßig überfüllt ist, gibt es dieses Jahr keinen freien Eintritt, sondern nur bei Kartenreservierung.

Sind Jazz, Pop- und Rockmusik im Rahmen einer schulischen Ausbildung lehr- und lernbar? Diese häufig gestellte Frage erübrigt sich ganz gewiss, wenn am Donnerstag, den 12. Juli das „College-Fieber“ ausbricht und die sechs Bands, der Chor der Schule und die College Voices  den Lokschuppen in einen schweißtreibenden „Hexenkessel“ verwandeln.

Mit seinem traditionellen Jahreskonzert wollen die Studenten der staatlich anerkannten Berufsfachschule für Pop, Rock und Jazz zeigen, was sie „so drauf haben.“ Das Programm selbst umfasst das breite Spektrum der Popularmusik: angefangen bei eher aktuelleren Trends des Rock, House, Hip Hop, Trip Hop und Drum ´n Bass bis zu groovigen Funk-, Soul- und Fusion-Nummern und swingenden Jazzstandards. Viele Songs haben die Studenten zusammen mit ihren Dozenten einstudiert. Aber auch Eigenkompositionen und –arrangements der Absolventen kommen zu ihrem Recht. Denn ein wichtiges Ziel des 2- 3-jährigen Studiums ist es, neben der Entwicklung des „handwerklichen Rüstzeugs“ auch das kreative Potenzial der jungen Talente zu fördern.
 

WICHTIGER HINWEIS: Das Konzert ist bereits ausgebucht. Wir bitten um Verständnis, dass damit keine Möglichkeit mehr besteht, an der Abendkasse Karten zu bekommen!

 

Newsletter | Facebook | IMPRESSUM | © music academy Regensburg