Veranstaltungarchiv - im Detail

08.10.2016 08.45 - 16.45 Uhr
WORKSHOP ELEKTROAKUSTIK Prof. Dr.-Ing. Manfred Zollner entfällt!

Workshop Elektroakustik

Prof. Dr.-Ing. Manfred Zollner


Eintägig, 08.10.2016, 8:45 – 16:45 Uhr
Veranstalter: GITEC-Forum 

Die einzelnen Programmpunkte werden nach aktuellen Erfordernissen mit individueller Gewichtung dargeboten.
  • Elektroakustische Wandler: Funktion (Piezo, Kondensator, dynamisch, magnetisch), elektro­mechanische Analogien, elektroakustische Systemtheorie, ideale und reale Wandler, Kopplungen zwischen mechanischen und akustischen Systemen.
  • Lautsprecher: Funktion, Impedanz, Frequenzgang, Richtcharakteristik, Schallpegel, Wirkungsgrad, Verzerrungen, Kombination mehrerer Lautsprecher, Frequenzweichen, Alnico vs. Ferrit, Lautsprechergehäuse, Hornlautsprecher, Studiomonitore.
  • Mikrofone: Funktion (dynamisch, Kondensator), Frequenzgang, Richtcharakteristik, Kugel/Niere/Acht/Superniere, Rauschen, Naheffekt, maximaler Schallpegel, Phase, Verzerrungen, Messmikrofon vs. Studiomikrofon, Stereo-Mikrofone, Kunstkopf, Anschlusstechnik (Tonader/Phantom), Filterung im Mikrofon oder im Mischpult.
  • Sensoren/Tonabnehmer: Piezo, Singlecoil, Humbucker, Alnico/Keramik, Frequenz­gang, die Wirkung des Anschlusskabels, Beschleunigungs- und Kraftsensoren.
  • Raumakustik: Nachhall, Hallradius, Early Decay, Hallfeder/Hallplatte/Digitalhall, Flatterecho, Optimierung der Raumakustik, Helmholtz-Resonator, Platten-Absorber, Messverfahren für Nachhall und Sprachverständlichkeit. 

 Prof. Dr.-Ing. Manfred Zollner

ist seit 1990 Professor für Akustik und Signalverarbeitung an der OTH Regensburg.
Seit 1999 widmet er sich verstärkt der E-Gitarrenforschung.  An seinem 1200 Seiten umfassenden Standardwerk „Die Physik der Elektrogitarre“ (2 Bände) hat er 12 Jahre lang gearbeitet. Er gilt inzwischen längst als der Guru der E-Gitarre.
Neben seiner wissenschaftlichen Forschung ist Manfred Zollner auch leidenschaftlicher Gitarrist und spielt seit seinen Jugendjahren in vielen verschiedenen Formationen.
Manfred Zollner ist auch Präsident des Gitec-Forums, das sich zum Ziel gesetzt hat,  „das Wissen (wie in Wissenschaft) rund um die E-Gitarre, Amps und alles was dazugehört unter die Menschheit zu bringen. Sozusagen als Gegengewicht zur allgegenwärtigen Voodoo-Magic Marktschreierei.“

 

Gebühr: 70 Euro (GITEC-Mitglieder), 100 Euro (Nicht-Mitglieder),Sonderpreis für Lehrer und Schüler der music academy und des msuic college.  Anmeldung über: www.gitec-forum.de oder über unser Kartenreservierungsformular


Newsletter | Facebook | IMPRESSUM | © music academy Regensburg