Veranstaltungarchiv - im Detail

08.10.2009 20.00 Uhr
Gitarrenfestival Regensburg: HOWARD ALDEN & HELMUT NIEBERLE

Howard Alden gehört zu den weltweit führenden Jazzgitarristen und setzt auf seine Weise die Tradition der „Great American Guitars“ fort. Sein virtuoses, harmonisch ausgefeiltes Spiel auf der siebensaitigen Gitarre wurde unter anderem vier Mal mit den Downbeat Critic's Poll ausgezeichnet. Zusammen mit Altmeister George van Eps nahm er mehrere CDs auf, die allesamt zu den Jazzklassikern zählen. Ein Highlight für alle Fans der Jazzgitarre war auch seine Einspielung des Soundtracks zu Woody Allen’s Film "Sweet and Lowdown".

In diesem Jahr nun wird ein Traum war: 7-string Player Howard Alden folgt der Einladung des Regensburger 7-string Players Helmut Nieberle. Und Helmut Nieberle braucht man Regensburgern nun wirklich nicht mehr vorzustellen. Die beiden geben ein Duokonzert im Lokschuppen. Ist das denn nicht herrlich?

► Sehen und Hören : http://www.youtube.com/watch?v=QW0-w0z5FUc

 
Eintritt: 24.- €  / ermäßigt 16.- €

Newsletter | Facebook | IMPRESSUM | © music academy Regensburg