Veranstaltungen - im Detail

04.02.2018 13.00 Uhr / 18.00 Uhr
TAG DER OFFENEN TÜR AM MUSIC COLLEGE
Konzertprogramm: 14.00 Big Band der music academy 15.00 Special: Erich & die Honeckers 18.00 Halbjahreskonzert



Am Sonntag, den 4. Februar lädt das Music College ab 13.00 Uhr zum Tag der offenen Tür ein. Interessenten können sich an diesem Tag ein Bild von der Schule, der Ausbildung und vom Leistungsstand der Studenten machen. Informationen über die Aufnahmebedingungen, das Fächerangebot und den Ablauf des Studiums sowie Gespräche mit der Schulleitung, den Dozentinnen und Dozenten sollen den Interessenten eine erste Orientierungshilfe bieten. Und wer sich selbst noch nicht richtig einschätzen kann, hat die Möglichkeit, sich durch Vorspielen und simulierte Prüfungen testen zu lassen.
 
Zusätzlich zu diesem Angebot gibt es ein recht abwechslungsreiches Rahmenprogramm:
ab 14.00 Uhr: öffentliche Probe der Big Band unter Leitung von Andi Mederl

ab 15.00 Uhr: Special: Erich & The Honeckers

Der 2016 verstorbene Manfred Krug dürfte dem westdeutschen Publikum vor allem als Schauspieler (Liebling Kreuzberg, Auf Achse, Hamburger Tatort) in Erinnerung geblieben sein. 1977 aus der damaligen DDR ausgewiesen, war er dort auch als Sänger ein Star. Zunächst als Interpret von Jazz-Standards, später als Sänger eigener Kompositionen, die einen bis heute einmaligen Spagat zwischen Schlager und lupenreinem Soul darstellen, wurde Manfred Krug DER Staatskünstler der DDR. Unter dem Pseudonym Clemens Kerber verfasste er die Texte zur grandiosen Musik von Günther Fischer. 1979, im Westen, folgte die Zusammenarbeit mit Ingfried Hoffmann und Peter Herbolzheimer zum Album "Da bist du ja", das kommerziell wenig erfolgreich, musikalisch allerdings ebenso fantastisch war wie die Werke zu DDR-Zeiten. Die Münchner Band "Erich und die Honeckers", bestehend aus enthusiastischen Fans von Krugs Musik, spielt eine Auswahl seiner Songs mit großem Spaß und handwerklichem Können, verbergen sich doch hinter dem Bandnamen Moop-Mama-Drummer Christoph Holzhauser, Panzerballett-Mastermind und Gitarrendozent am music college Jan Zehrfeld, Jazz-Legende Matthias Bublath, Ex-Brass-Banda-Bassist Mario Schönhofer sowie Oscar Kraus, der Schlagzeuger von Claudia Koreck und Willy Astor.

Ab 18.00 Uhr findet dann das Halbjahreskonzert statt. Hier können die Studenten zeigen, was sie „so drauf haben.“ Das Programm selbst umfasst das breite Spektrum der Popularmusik: angefangen bei eher aktuelleren Trends des Rock, House, Hip Hop bis zu groovigen Funk-, Soul- und Fusion-Nummern und swingenden Jazzstandards. 7 Bands und das Vokalensemble „The College Voices“ sorgen für viel Abwechslung und vor allem für Stimmung.
 
DER EINTRITT ZU ALLEN KONZERTEN IST FREI!!!
 
Weitere Informationen unter Tel. 0941- 51144

Newsletter | Facebook | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ | © music academy Regensburg