Veranstaltungarchiv - im Detail

24.09.2018
Infoabend Musik für Kids

 

Am Montag, den 24. September 2018 (18.30 Uhr) veranstaltet die music academy einen Informationsabend für Eltern, die sich für das Kinderprogramm „Musik für Kids“ der Musikschule interessieren.

 

 

Die music academy legt mit ihrem Unterrichtsprogramm für Kinder viel Wert auf pädagogische Offenheit und Sensibilität, auf spielerische Entdeckungs- und Entfaltungsmöglichkeiten, auf ganzheitliche und erlebnisorientierte Unterrichtsmethoden.

Ziel des musikalischen Frühunterrichts ist es, die Kinder in behutsamer Form und ohne Leistungsdruck an die Musik heranzuführen und sie auf ihren ersten musikalischen „Gehversuchen“ zu begleiten.

 Angeboten werden folgende  Kurse:

Musikalische Früherziehung  (für Kinder ab 4 Jahren) 

Die musikalische Früherziehung  soll die musikalischen  Fähigkeiten der Kinder frühzeitig  wecken und fördern. Sie  unterstützt auch ganz allgemein  die geistige, seelische,  körperliche und soziale  Entwicklung der Kinder.

 Das Kind hat Gelegenheit, an  Musik, Bewegung, Singen und  Spielen Spaß und Freude zu  finden.

Es macht zahlreiche Erfahrungen mit dem Körper, der Stimme, mit elementaren Schlaginstrumenten, mit traditionellen Instrumenten, mit Liedern, Versen, Gedichten, Tänzen, mit den Möglichkeiten, etwas Gehörtes malerisch umzusetzen und dann wieder zu singen oder zu spielen.

 

Musikalische Grundausbildung (für Kinder ab 5 Jahren)

In der musikalischen Grundausbildung werden die Inhalte der musikalischen Früherziehung erweitert
und vertieft. Beim Singen oder Sprechen von Liedern, Versen, Szenen und Geschichten kann das Kind verschiedene Ausdrucksmöglichkeiten finden und anwenden. Im elementaren Instrumentalspiel kann es die klanglichen Möglichkeiten kennen lernen und in experimenteller Form rhythmische und melodische Gestaltungsarten erproben und üben. Dabei wird es auch vertraut gemacht mit den Instrumenten, die es selbst schon spielen oder nach der Grundausbildung lernen kann.

 

Rhythmik und Percussion ( für Kinder ab 7 Jahren)

Im Mittelpunkt dieses Kurses steht das Endecken des eigenen rhythmischen Empfindens mit dem eigenen Körper (Klatschen, Stampfen, Tanzen, etc.) und mit kindgerechten Percussioninstrumenten. Dabei entwickeln die Kinder Schritt für Schritt ein Gefühl für die eigene Motorik und die Koordination im Spiel.
Die Kinder lernen dabei die wichtigsten Schlaginstrumente kennen, aber auch einfache Schlagfolgen in verschiedenen Taktformen. Diese Rhythmus-Schule macht nicht nur Riesenspaß, sondern ist darüber hinaus ein guter Einstieg für das spätere Schlagzeugspiel oder für ein anderes Instrument.

 

Erster Instrumentalunterricht (für Kinder ab 5 Jahren)

Beim ersten Instrumentalunterricht steht natürlich das kindgerechte, spielerische Lernen im Vordergrund.

Als optimale Einsteigerinstrumente für dieses Alter bieten sich an:

- Blockflöte (Gruppenunterricht)

- Geige (Einzel- und Gruppenunterricht)

- Klavier (Einzelunterricht)

- Keyboard (Einzel- und Gruppenunterricht)

- Akkordeon (Einzel- und Gruppenunterricht)

- Gitarre (Einzel- und Gruppenunterricht)

 

 

 


Newsletter | Facebook | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ | © music academy Regensburg