Veranstaltungarchiv - im Detail

05.06.2016
WORKSHOP PSYCHOAKUSTIK Prof. Dr.-Ing. Manfred Zollner

Workshop Psychoakustik

Dozent: Prof. Dr.-Ing. Manfred Zollner

 Veranstalter: GITEC-Forum 
 
Eintägig, 05.06.2016, 8:45 – 16:45 Uhr

Die einzelnen Programmpunkte werden nach aktuellen Erfordernissen mit individueller Gewichtung dargeboten.
 

 
  • Psychoakustik/Psychometrie: Das Messen von Empfindungen, Skalen, Grenz­werte, Vergleichswerte, Verhältniswerte, Hörversuche, Messverfahren, Mittelwerte und Streuungen, inter- und intraindividuelle Streuungen, systematische Abweichungen.
  • Das menschliche Gehör: Aufbau und grundsätzliche Funktion, Frequenz/Pegel, dB, Hör­fläche, Hörschäden, Gehör­schutz, spektrale Verdeckung, Mithörschwellen, zeit­liche Verdeckung, Frequenz- und Zeitauflösung des Gehörs, Frequenzgruppe (Bark), Lautstärke vs. Schallpegel, phon/sone, Lautheitsmessung, räumliches Hören.
  • Klangempfindung: Tonhöhe vs. Frequenz, Spektraltonhöhe und virtuelle Tonhöhe, Residualtonhöhe, Tonhöhenverschiebungen durch Pegeländerung oder Zusatzschalle, Rauhigkeit, Schärfe, Schwankungsstärke, Konsonanz/Dissonanz, Modelle für die Tonhöhe eines komplexen Klanges, Klangfarbe, Instrumentenklänge.
  • Tonsysteme: Die reine Stimmung, Intervalle, das pythagoreische System, temperierte Stimmun­gen, die gespreizte Stimmung, typische Gitarrenverstimmungen.
  • Timing und Rhythmus: Zeit- und Rhythmusauflösung des Gehörs, Mikro-Timimg, subjektiv und objektiv richtige Rhythmen, warum "Out of Time" so klingt, wie's der Titel verspricht (zumindest bei den Rolling Stones). 

 Prof. Dr.-Ing. Manfred Zollner

ist seit 1990 Professor für Akustik und Signalverarbeitung an der OTH Regensburg.
Seit 1999 widmet er sich verstärkt der E-Gitarrenforschung.  An seinem 1200 Seiten umfassenden Standardwerk „Die Physik der Elektrogitarre“ (2 Bände) hat er 12 Jahre lang gearbeitet. Er gilt inzwischen längst als der Guru der E-Gitarre.
Neben seiner wissenschaftlichen Forschung ist Manfred Zollner auch leidenschaftlicher Gitarrist und spielt seit seinen Jugendjahren in vielen verschiedenen Formationen.
Manfred Zollner ist auch Präsident des Gitec-Forums, das sich zum Ziel gesetzt hat,  „das Wissen (wie in Wissenschaft) rund um die E-Gitarre, Amps und alles was dazugehört unter die Menschheit zu bringen. Sozusagen als Gegengewicht zur allgegenwärtigen Voodoo-Magic Marktschreierei.“



Gebühr: 70 Euro (GITEC-Mitglieder), 100 Euro (Nicht-Mitglieder), Sonderpreis für Lehrer und Schüler der music academy und des music college. Anmeldung über: www.gitec-forum.de oder über unser Kartenreservierungsformular

Newsletter | Facebook | IMPRESSUM | © music academy Regensburg