Veranstaltungarchiv - im Detail

28.04.2013 16.00 Uhr
SWING FOR KIDS

 

Swing - kinderleicht, charmant und witzig von Steffi Denk präsentiert

 

 

Das Swing for Kids Programm präsentiert lieb gewonnene Melodien von "Pippi Langstrumpf" über "Rosaroter Panther" bis hin zu "Probier´s mal mit Gemütlichkeit". Die Sängerin, Entertainerin und Dozentin der music academy Steffi Denk erklärt, wie Swing sich anhört, was die Aufgaben der einzelnen Instrumente sind und wie jedes für sich und alle zusammen klingen können. Hier schlagen Kinder- und Elternherzen höher. Es wird gesungen, gehüpft, getanzt und mit dem Po gewackelt.

Da steppt der Bär und alle swingen mit!

Besetzung:

Steffi Denk (Gesang, Moderation) studierte Klassik- und Jazzgesang an denBerufsfachschulen für Musik in Plattling und Regensburg Gesang und ist spätestens seit den Swing-Tourneen mit Max Greger, Hugo Strasser, Paul Kuhn, der SWR Big Band und den Zick Sisters ein fester Bestandteil der deutschen Jazzszene. Derzeit singt sie als Solokünstlerin mit verschiedenen Big Bands, mit den Formationen Voice & Strings, Flexible Friends und Yellow Cab und unterricht an der Music Academy in Regensburg.

 

 

Hans „Yankee“ Meier (Gitarre) studierte Klassik- und Jazzgitarre am Anton-Bruckner-Konservatorium in Linz/Österreich und mit Jim Hall, Jim Mullen, John Etheridge, PeterO´Mara, Tuck Andrews, Martin Taylor, Alex de Grassi und Michael Langer. Er spielt mit Steffi Denk im Duo Voice & Strings, mit den Groove Brothers und dem Boris Gammer Triound unterrichtet u.a. an der Berufsfachschule für Musik „Music College“ in Regensburg.

 

Franziska „Franzi“ Forster (Saxophone, Klarinette, Querflöte) studierte klassische Flöte in Baden-Württemberg und Jazzsaxophon in Frankfurt. Sie spielt in verschiedenen Formationen, vom Duo bis hin zur Big Band (u.a. Blue Eyes Big Band), ist eine gefragte Multi-Instrumentalistin für Theater- und Musicalproduktionen (Cabaret, Jesus Christ Superstar, West Side Story, Les Miserables, Evita, Dreigroschenoper u.v.m.) und unterrichtet u.a. an der Music Academy in Regensburg.

Michael „Scotty“ Gottwald (Schlagzeug, Perkussion) besitzt den Diplomabschluss im Hauptfach Schlaginstrumente/Jazz von der Hochschule für Musik und darstellende Kunst in Graz/Österreich. Heute unterrichtet er an der Sing- und Musikschule der Stadt Regensburg und an der Berufsfachschule für Musik „Music College“ in Regensburg und spielt u.a. mit Cordes Sauvages , Helmut Nieberle, Jim Mullen, Martin Taylor, Jermaine Landsberger, Flexible Friends und für verschiedene Theater- und Musicalproduktionen in Süddeutschland.

 

Markus Fritsch (Kontrabass) hat Bass, Arrangement & Komposition am Berklee College of Music in Boston/USA studiert, spielt u.a. mit Max Greger, Hugo Strasser, Ambros Seelos, Anna Maria Kaufmann und Flexible Friends und unterrichtet an der Berufsfachschule für Musik „Music College“ in Regensburg und am Anton-Bruckner-Gymnasium in Straubing.

Für Kinder ab 5 Jahre.

Eintritt: Kinder 6.- € / Erwachsene 8.- €


Newsletter | Facebook | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ | © music academy Regensburg